Activida Wanderreisen
+49 (0)231 589792-44
Eine Wandergruppe wandert auf einem Bergkamm entlang.
18.11.2021

Wanderurlaub in der Gruppe  

Vier Vorteile, in der Gruppe zu wandern

Wir finden, dass Wandern zu den schönsten und nachhaltigsten Aktivitäten zählt, die man an der frischen Luft unternehmen kann. Ob in Deutschland, angrenzenden Ländern oder sogar weiter entfernten Destinationen: Zu Fuß hat man Zeit, die Natur so zu bestaunen, wie sie es verdient. Doch sollte man lieber alleine oder in der Gruppe unterwegs sein? Wir sind davon überzeugt, dass ein Wanderurlaub in der Gruppe klare Vorteile mit sich bringt. Welche? Das erfährst du im Folgenden:

Eine Wandergruppe läuft über eine Wiese entgegen dem imposanten Alpenpanorama in Albanien.

1. Wanderurlaub in der Gruppe: Ein guter Guide kennt sich aus

Du möchtest das meiste aus deinem Wanderurlaub herausholen und die schönsten Spots kennenlernen? Du möchtest nicht plötzlich an einer Weggabelung stehen und merken, dass du dich verlaufen hast? Ein gut ausgebildeter, fachlich qualifizierter Guide, der lokal verwurzelt ist, kennt die besten Aussichtspunkte und Orte zum Staunen. Zudem kann er dir Hintergrundinformationen zur Gegend vermitteln sowie aufkommende Fragen beantworten. Anstatt ständig auf das GPS-Signal in deinem Handy angewiesen zu sein (das, je nachdem, wo du wanderst, gerne auch mal verschwindet), verlass dich lieber auf einen ortskundigen Guide. So hast du die Möglichkeit, dich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Entspannung, vielfältige Sinneseindrücke und die frische Luft.

2. Wanderurlaub in der Gruppe: Lerne Gleichgesinnte kennen

In einer Zeit, in der alles auf Schnelligkeit getrimmt ist, ist es doch umso bereichernder, wenn man die Möglichkeit hat, seine entschleunigende Leidenschaft auszuüben. Umso besser ist es aber, wenn man sein Hobby zusammen mit Menschen ausüben kann, die eine ähnliche Begeisterung hegen. Genauso verhält es sich mit dem Wandern. Gemeinsam Natur erleben, sich gegenseitig auf Details wie schöne Ausblicke, Pflanzen oder auch interessant aussehende Insekten aufmerksam zu machen, ermöglicht dir einen anderen Zugang zu deiner Umgebung. Zudem kann man sich in der Gruppe über Erfahrungen austauschen und vielleicht auch noch das eine oder andere von seinen Mitwanderern lernen.

3. Wanderurlaub in der Gruppe: Als Alleinreisende*r bist du nicht allein

Du wanderst unheimlich gerne, findest aber niemanden, der gleichzeitig mit dir Urlaub hat oder überhaupt Lust? Dann ist eine Gruppenreise genau das Richtige für dich. Du hast die Möglichkeit, wandern zu gehen und bist nicht darauf angewiesen, dass deine Freunde oder Familie dich begleiten. Zudem lernst du beim Wandern in der Gruppe garantiert nette Menschen kennen, mit denen du dich austauschen kannst und die deine Freude an der Bewegung in der Natur teilen. Trau dich und buche als Alleinreisende*r eine Gruppenreise! Du wirst es sicherlich nicht bereuen. Außerdem wirst du mit tollen Erinnerungen nach Hause kommen. Wenn du deinen Freunden von ihnen erzählst, ändern sie vielleicht ihre Meinung und begleiten dich beim nächsten Mal – auf einer Gruppenreise!

4. Wanderurlaub in der Gruppe: Unterstützung von Mitwandernden

Du hast deinen Rucksack zu schwer gepackt oder Blasenpflaster vergessen? Wandern in der Gruppe ist immer auch Teamwork. Das heißt, dass dir geholfen wird, wenn du mal nicht vorankommst. Für den unglücklichen Fall, dass du dich vertrittst und dir den Knöchel verstauchst, hast du stets jemanden dabei, der eine medizinische Erstversorgung leisten kann und dich auf dem Rückweg stützt. So kann man sich in einer Wandergruppe immer auf seine mitwandernden Kollegen verlassen.

Lust bekommen, in der Gruppe zu wandern? Lerne unsere vielfältigen Gruppenwanderreisen kennen:

Montenegro

Wandern in den Schwarzen Bergen

2x leicht, 6x moderat, 2-tägiges moderates Trekking

  • Wanderungen mit herrlichem Panoramablick auf Küste und Inland
  • Zweitägiges Trekking zwischen Hochalmen und dichtem Urwald
  • Wilde Karstfelsen, Gletscherseen und tiefe Schluchten erwandern

14 Tage Gruppenreise 6 bis 12 Teilnehmer

ab 2.340,00 €

zur Reise
zur Reise

Tschechien

Wandern am goldenen Steig

2x leicht, 4x moderat

  • Wanderungen im ehemaligen Grenzstreifen zwischen Ost und West
  • Natur pur im Nationalpark Šumava
  • Wanderung zum höchsten Punkt des Böhmerwaldes

8 Tage Gruppenreise 6 bis 14 Teilnehmer

ab 740,00 €

zur Reise
zur Reise
Blick von oben auf ein grünes Tal auf den Kapverden.

Kapverden

Best Selection: Die Wanderreise

  • Spektakuläre Wanderungen in den Gebirgswelten von Santo Antão und Fogo
  • Gipfelbesteigung des Pico de Fogo: die Vulkaninsel im 360º-Panorama
  • Per Pedes die Dörfer durchstreifen und Einkehr in Privathäusern

16 Tage Gruppenreise 6 bis 14 Teilnehmer

ab 2.990,00 € (inklusive Flug)

zur Reise
zur Reise

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren


Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare