Lieber Reisefreund, lieber Gast,

alle Reisetermine bis zum 30. Juni haben wir abgesagt. Die betroffenen Reisegäste wurden von uns persönlich benachrichtigt.

Wir freuen uns, dass sich die Reisesituation ab Juli zu entspannen scheint. Viele europäische Ziele sind dann wieder erreichbar und ein Großteil unserer Reisen kann wieder durchgeführt werden. Für diese haben wir einen umfassenden Kriterienkatalog entwickelt, um unsere Gäste vor einer Infektion mit dem Coronavirus bestmöglich zu schützen. Einen Überblick über das Schutzkonzept findest du hier.

#wirbleibenzuhause – das gilt zurzeit nicht nur für unsere Reisegäste, sondern auch für unser ganzes Team. Bitte beachte daher unsere geänderten Öffnungs- und Telefonzeiten: montags bis donnerstags von 10-13 Uhr.

Bei Fragen sind wir jederzeit für dich da. Weitere aktuelle Informationen findest du hier oder auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/actividawanderreisen/

Bleibe gesund und freue dich mit uns auf eine Zeit nach Corona.
Dein Activida Wanderreisen-Team

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
Ein Pärchen gibt sich ein "High Five" nach einer Bergwanderung.

Unsere Art des Reisens

Wandern bzw. sich in der Natur bewegen stehen im Fokus der Menschen wie schon lange nicht mehr.

Wandern führt zu Gelassenheit, Klarheit, Ruhe und Lebensfreude. Bei unseren Reisen stehen das Wandern und das Erfahren von Landschaften und Natur klar im Vordergrund. Auch Begegnungen mit Menschen werden wir haben. Denn Begegnungen sind unvergesslich – genauso wie die grenzenlose Freiheit, die man in der Natur am besten findet. Das Gespräch mit einem Schäfer in den Abruzzen, das gemeinsame Kochen im Hause einer Familie oder das Kennenlernen unserer Gastgeber – das gehört zu unseren Inhalten. Wir integrieren gerne Besichtigungen, wenn sie auf dem Weg liegen. Große Umwege machen wir dafür nicht. Wir wandern ohne viel Schnickschnack, aber mit handverlesenen Zutaten und viel Herz und Herzlichkeit.

Activida, das sind Wander- und Trekkingreisen in Europa und auf die Kapverden mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und einer Reisedauer von etwa 7-15 Tagen – je nach Reiseziel. Es gilt: Kleine Gruppen bieten einen besonderen Mehrwert. Wir nutzen kleinere, persönliche Unterkünfte mit einem gewissen Flair. Die persönliche Ansprache und die Herzlichkeit der Menschen, die in den ausgewählten Häusern arbeiten, empfangen uns.

Die wichtigsten Bestandteile der Reisen sind: gemeinsames Entdecken einer Region auf den schönsten Wanderrouten abseits der großen Touristenzentren und -ströme.

Auf diese vier Säulen eines jeden Activida-Produkts könnt ihr euch verlassen:

Tolle Routen – inspirierend und großenteils empfohlen von unserem Partner, dem Bergverlag Rother.
www.rother.de

Nichts geht über eine gute Wanderreiseleitung. Inhaltliche und organisatorische Fähigkeiten sind genauso wichtig wie Empathie.

Polen: Ein Hotel in Zakopane

Passende Unterkünfte – gern Bio, die zu diesem besonderen Konzept passen.

Eine Gemüse-Auslage auf dem Markt.

Schmackhafte saisonale und regionale Verpflegung, die nicht nur für die Wanderungen Energie gibt.


Wir finden: Wenn wir uns in der Natur bewegen, sollte das naturnah sein. Deshalb führen wir alle Transfers, die Übernachtungen und die Verpflegung klimaneutral durch, indem wir all das über atmosfair kompensieren.

Auch nicht zu vergessen: Wir legen sehr viel Wert darauf, kompetent und persönlich zu beraten.

Wir freuen uns darauf, mit euch auf Reisen zu gehen.

Und nun: Wandern nicht warten!