Lieber Reisefreund, lieber Gast,

alle Reisetermine bis zum 30. Juni haben wir abgesagt. Die betroffenen Reisegäste wurden von uns persönlich benachrichtigt.

Wir freuen uns, dass sich die Reisesituation ab Juli zu entspannen scheint. Viele europäische Ziele sind dann wieder erreichbar und ein Großteil unserer Reisen kann wieder durchgeführt werden. Für diese haben wir einen umfassenden Kriterienkatalog entwickelt, um unsere Gäste vor einer Infektion mit dem Coronavirus bestmöglich zu schützen. Einen Überblick über das Schutzkonzept findest du hier.

#wirbleibenzuhause – das gilt zurzeit nicht nur für unsere Reisegäste, sondern auch für unser ganzes Team. Bitte beachte daher unsere geänderten Öffnungs- und Telefonzeiten: montags bis donnerstags von 10-13 Uhr.

Bei Fragen sind wir jederzeit für dich da. Weitere aktuelle Informationen findest du hier oder auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/actividawanderreisen/

Bleibe gesund und freue dich mit uns auf eine Zeit nach Corona.
Dein Activida Wanderreisen-Team

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.
Zwei Wanderer laufen auf einem Bergwanderweg in Italien.

Wandern in Italien

La Dolce Vita im Wanderurlaub erleben

Das südeuropäische Land begeistert mit dem atemberaubenden Flair des Dolce Vita. Pure Lebenslust, Temperament und Herzlichkeit begleiten den Aufenthalt in Italien. Von Süden nach Norden präsentieren sich, ob auf dem Festland oder auf den Inseln, unzählige Sehenswürdigkeiten. Viele sind Zeitzeugen der Geschichte. Sie entstanden in den letzten Jahrhunderten und Jahrtausenden. Bei weitem sind es aber nicht nur die beeindruckenden menschengemachten Sehenswürdigkeiten, die Italien zu einem solch beliebten Reiseziel machen. Das Land verfügt über eine ebenso grandiose Natur, die in Teilen vom Vulkanismus, in anderen wiederum vom Meer geprägt wird. In vielen Gegenden Italiens konnte die Natur sich ihr ursprüngliches Gesicht bewahren.

So haben von allen italienischen Regionen die Abruzzen den größten Anteil an Naturschutzgebieten (rund ein Drittel der Fläche steht unter Schutz), darunter das älteste des Apennin. Dieser bis auf fast 3.000 Meter ansteigende Gebirgszug nimmt etwa zwei Drittel der Region ein, das restliche Drittel besteht aus einem flachen Küstenstreifen entlang der Adria, der in eine Hügellandschaft übergeht. Die Abruzzen ziehen insbesondere Wanderer an. Sie finden in den Nationalparks und dem Apennin eine große Auswahl gekennzeichneter Steige. Die auf sicheren Wegen erreichbaren Gipfel bieten spektakuläre Blicke auf die umliegenden Massive. Und dies weitestgehend ungestört, denn im Gegensatz zu manch anderer Region in Italien halten sich die Touristenmengen in den Abruzzen noch sehr in Grenzen.

In Südtirol bilden die Dolomiten das Wander-Eldorado schlechthin. Gebirgsfans können hier aus einer Vielzahl an Steigen mit unterschiedlichen Anforderungen wählen. Von gemütlichen Strecken von Hütte zu Hütte bis zu herausfordernden Klettertouren auf steil emporragende Berggipfel ist alles dabei.

Auch auf der beliebten Urlaubsinsel Sardinien lassen sich noch idyllische Ecken entdecken. Abseits der weißen Sandstrände finden sich in der ursprünglichen Natur abwechslungsreiche Wandergebiete mit Schwierigkeitsstufen für jedes Niveau. Bei Wanderungen entlang der Steilküsten eröffnen sich beeindruckende Panoramablicke auf grünschillernde Buchten. Die dichten Korkeichenwälder bieten auch im Sommer Schutz vor der Hitze. Wer es anstrengender mag, findet im Gebirge mit seinen imposanten Bergen und Schluchten herausfordernde Wanderrouten.

Unsere Italien-Wanderreisen

Italien

Dolomiten - Berauschende Berge

4x leicht, 2x moderat

  • Ausblicke pur in alle Richtungen: rund um den Lang- und Plattkofel inmitten alpiner Flora und Fauna
  • Höhenpromenade zwischen Felsen- und Rosengarten: auf dem Hirzelweg
  • Hochweiden und Bergspitzen: vom Col Alt zur Pralongia-Almhütte

8 Tage Gruppenreise 6 bis 12 Teilnehmer

ab 1.090,00 €

zur Reise
zur Reise

Italien

Abruzzen - Wilde Naturschönheiten

1x leicht, 4x moderat, 1x anspruchsvoll

  • Erlebe den atemberaubenden Blick vom Vado di Corno über den Campo Imperatore
  • Erkunde den Sagittario-Canyon mit der einsamen San Domenico Einsiedelei
  • Genieße das ursprüngliche Essen wie zuhause in einer Familie

8 Tage Gruppenreise 8 bis 16 Teilnehmer

ab 1.440,00 €

zur Reise
zur Reise

Italien

Sardinien - Insel der Kontraste

4x leicht, 3x moderat

  • Bootsfahrt entlang der atemberaubenden Küste von Orosei
  • Wandern durch die Wildnis der Supramonte und Kennenlernen der alten Hirtenkultur 
  • Wir erkunden die Märchenlandschaft und Wasserfälle in Sadali

10 Tage Gruppenreise 8 bis 14 Teilnehmer

ab 1.490,00 €

zur Reise
zur Reise