Activida Wanderreisen
+49 (0)231 589792-44
Der Blick auf die Zugspitze
10.05.2022

Zugspitzblicke: Die neue Activida-Reise

Rund um Deutschlands höchsten Gipfel

 

Dieses Jahr haben wir uns gemeinsam mit unseren Freunden vom Rother Bergverlag etwas ganz Besonderes für dich ausgedacht. Wir nehmen dich mit in luftige Höhen, wandern durch die Bayerischen Alpen von Almhütte zu Almhütte und behalten dabei die imposante Zugspitze immer im Blick. Die beeindruckende Landschaft ist geprägt von Wäldern voller Magie und stillen Bergseen, die zum Träumen und Entspannen einladen. Abends stärken wir uns dann in den Hütten mit fluffigen Kaiserschmarrn oder anderen regionalen Gerichten – bleiben da noch Wünsche offen?
 

Ein Wasserfall in einer engen Schlucht
Der Blick auf die Zugspitze

Zugspitzblicke: Highlight - Der erste Tag

Der Ausgangspunkt unserer Wanderreise ist das Zugspitzdorf Grainau. Von dort aus wandern wir am ersten Tag in das geheimnisvolle Höllentalklamm. Im Höllental befand sich früher Deutschlands höchstgelegenes Bergwerk, von dem heute noch ein Museum berichtet. Weiter geht es durch die schmale Klamm hinauf, durch eine Vielzahl an Tunneln und vorbei an Wasserfällen in Richtung Höllentalangerhütte, die sich am Fuß der Zugspitze befindet.

Blick auf ein schroffes Tal in den Alpen
Eine Almhütte bei schönem Wetter

Zugspitzblicke: Highlight - Beginn unserer Hüttenwanderung

Ebenfalls in Grainau beginnen wir unsere dreitägige Hüttentour durch die Alpen. Mit unseren Wanderrucksäcken und guten Stiefeln ausgestattet machen wir uns auf den Weg zur Talstation der Kreuzeckbahn bei Garmisch-Partenkirchen und nehmen die Seilbahn, die uns auf 1.652 m Höhe trägt. Vom dortigen Kreuzeckhaus genießen wir die grandiose Aussicht über das Loisachtal. Von dort aus geht unser Wanderweg zunächst leicht und später steiler bergab ins Reintal. Dieses ist sicherlich eines der eindrucksvollsten Taleinschnitte in den Nördlichen Kalkalpen. Gestärkt von einer schmackhaften Brotzeit wandern wir weiter auf dem Weg, den vor gut 200 Jahren bereits die Erstbesteiger der Zugspitze gewählt haben. Unser Ziel ist die auf 1.369 m gelegene Reintalangerhütte – das erste Ziel unserer dreitätigen Hüttenwanderung.

Lust auf dein Alpen-Abenteuer?
 

Zugspitzblicke - rund um Deutschlands höchsten Gipfel!

5x moderat, 1x anspruchsvoll

  • Geheimnisvolle Klammen, romantische Bergseen & grüne Almen
  • Übernachtung auf der legendären Reintalangerhütte
  • Gipfelglück auf dem Zugspitzplatt & der Schritt durchs "Gatterl“

8 Tage Gruppenreise 6 bis 10 Personen

ab 1.340 €

zur Reise
zur Reise

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren


Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare